25 neue „Truppführer“ für die Feuerwehren im Kreis Olpe

Einen weiteren, wichtigen Meilenstein in ihrer Ausbildung absolvierten in den vergangenen Wochen insgesamt 25 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus dem Kreis Olpe. Aus Serkenrode waren Stefan Instenberg und Timo Sellmann dabei.

In insgesamt 60 Stunden wurden sie zu „Truppführern“ ausgebildet.

Hier der ganze Artikel: https://www.lokalplus.nrw/nachrichten/blaulicht-kreisolpe/25-neue-truppfuehrer-fuer-die-feuerwehren-im-kreis-olpe-28442

Copyright: Lokalplus

60 Jahre in der Feuerwehr

Sechs Kameraden führen das interne Ranking der Freiwilligen Feuerwehr Serkenrode an. Marc Beuchel, Daniel Hüttemann, Udo Cremer, Timo Sellmann sowie Johannes und Clemens Jostes verpassten keinen Übungsabend und bekamen vom Löschgruppenführer Uwe Menzebach ein Präsent überreicht.

Der zeigte sich erfreut; denn die Wehr im Ort ist gut aufgestellt. „Unsere Löschgruppe besteht aus 26 aktiven Kameraden und 8 Jugendfeuerwehrmitgliedern. Hinzu kommt natürlich unsere Ehrenabteilung, der 16 Feuerwehrmänner angehören.“

36 Termine standen 2017 auf dem Dienstplan, 10mal mussten die Blauröcke zum Einsatz ausrücken. Damit kommt die Wehr auf 1176 geleistete Dienststunden. Thomas Klein konnte sich erstmals als Leiter der Feuerwehren der Gemeinde Finnentrop auf der Versammlung ein Bild vom Ehrgeiz der engagierten Kameraden machen. Die werden bald im Gerätehaus aktiv. „Aufgrund der hohen Anzahl von Jugendfeuerwehrmitgliedern werden unsere Spinde knapp. Daher werden wir die Umkleideräume vergrößern müssen.“

Bevor die Feuerwehrmänner aus Serkenrode gemeinsam mit ihren besseren Hälften den gemütlichen Teil der Zusammenkunft einläuteten, standen Ehrungen und Beförderungen auf dem Programm. Heinrich Schmidt-Holthöfer und Paul Jostes, der krankheitsbedingt nicht anwesend war, wurden für ihre 60jährige Mitgliedschaft geehrt. 25 Jahre Dienst am Nächsten leistet Thomas Schmitt-Degenhardt. Den Sprung vom Ober-zum Hauptfeuerwehrmann schafften Meinolf Kathol und Herbert Schmidt-Holthöfer, die von ihrer Beförderung überrascht wurden. Während Nicolas Geueke zum Feuerwehrmann befördert wurde, darf sich Philip Menzebach nun als stellvertretender Löschgruppenführer auch ganz offiziell Brandinspektor nennen. Das Amt besetzt Philip Menzebach seit der Dienstbesprechung der Gemeinde Finnentrop auch als stellvertretender Zugführer des Löschzuges 3.

Foto: Friedhelm Tomba
Heinrich Schmidt-Holthöfer und Paul Jostes, der krankheitsbedingt nicht anwesend war, wurden für ihre 60jährige Mitgliedschaft geehrt.
Text&Fotos: Friedhelm Tomba

Einsätze 2017

21.09.17 Einsatz LG Serkenrode TH PTür/Person hinter Tür 02:20 Uhr in Serkenrode. Im Einsatz waren RTW,NEF und der HVO sowie die Polizei. Nach dem Erkunden der Wohnung Person wohl auf.

21.09.17 Einsatz LG Serkenrode F Keller Kellerbrand 12:08 Uhr in Ostentrop zur Unterstützung der Löschgruppe Ostentrop. Der Einsatz war dort nicht mehr erforderlich. Nach kurzer Zeit in Bereitschaft konnte die Einsatzstelle verlassen werden.

29.04.17 Einsatz LG Serkenrode TH klein unklarer Geruch in Gebäude 21:53 Uhr Nach dem Erkunden der Wohnung wurde dieser Geruch aus der Abwasserleitung festgestellt. Somit kein eingreifen für die Feuerwehr erforderlich.

28.04.17 Einsatz LG Serkenrode F1 Unterstützung Feuerwehr Eslohe Industriebrand Kückelheim 19:20 Uhr Ein AT Trupp in Bereitstellung. Keine weitere Maßnahme erforderlich.

28.03.17 Einsatz LG Serkenrode F1 / LKW brennt Gasbetriebener Gabelstapler in der Lagerhalle 16:32 Uhr Im Einsatz waren Feuerwehr Fretter und Serkenrode

25.03.17 Einsatz LG Serkenrode F 1 unklarer Feuerschein Richtung Ramscheider Kreutz 20:14 Uhr Ein Holzstapel brannte in voller Ausdehnung. Nach sofortiger Vornahme des Schnellangriff, konnte das Feuer schnell gelöscht werden.

03.02.17 Einsatz LG Serkenrode F Dach / Erhöhung auf Feuer 3; um 3:56 Uhr Die Löschgruppe wurde zu einem Dachstuhlbrand nach Deutmecke alarmiert. Hier waren die Löschgruppen Fretter, Ostentrop, Schönholthausen sowie die Drehleiter aus Bamenohl im Einsatz. Zum Eigenschutz war auch der RTW des Kreis Olpe vor Ort. Der GW Logistik Lenhausen brachte neue Atemluftflaschen für die Einsatzkräfte.

02.02.17 Einsatz LG Serkenrode TH P Tür Person hinter Tür 7:50 Uhr Kurz nach der Alarmierung 7:53 Uhr wurde der Einsatz zurückgenommen Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

29.01.17 Einsatz LG Serkenrode TH- Ölspur Fretterstraße /Abzweig Bachstraße 16:52 Uhr

Erste Hilfe Auffrischung

Die Löschgruppe Serkenrode führte ihre Auffrischung in Erster Hilfe durch.

Durch das DRK Finnentrop erhielten die Kameraden an zwei Terminen die Ausbildung im Feuerwehrgerätehaus Serkenrode.

Die Handhabung von Defibrillator, die stabile Seitenlage und die Abnahme des Helm bei Unfällen mit Motorrädern wurde geübt. Auch das richtige Anlagen von dem Stifneck, den sich die Löschgruppe zusammen mit einem Beatmungsbeutel vor längerer Zeit schon selber angeschafft hat, stand auf dem Ausbildungsplan. Das richtige Anlegen von Verbänden und die Wundversorgung ist nochmal ausgiebig geübt worden.

Die Organisation und Planung wurde von Hauptfeuerwehrmann Marc Beuchel übernommen, der als Sanitäter für die Erste Hilfe in der Löschgruppe zuständig ist.

Es ist hier im oberen Frettertal sehr wichtig, das unsere Kameraden in Erster Hilfe fit sind.

Löschgruppenführer HBM Uwe Menzebach, 15.03.17

Einsätze 2016

22.12.16 Einsatz LG Serkenrode TH Ölspur / läuft in Gully Fretterstraße 15:07 Uhr

31.10.16 Einsatz LG Serkenrode Feuer 2 Zimmerbrand „Am Spreeberg“ in Fretter 10:42 Uhr, Nach Eintreffen hatte die LG Fretter die Lage unter Kontrolle. Ein Eingreifen wurde nicht mehr erforderlich.

18.10.16 Einsatz LG Serkenrode F1
unklarer Feuerschein Richtung Schliprüthen 16:03 Uhr. Bei Abraumverbrennen ist das Feuer aus der Kontrolle geraten. Gefahr der Ausbreitung in den angrenzende Buchenwald. Zusammen mit den LG Fretter und Schliprüthen wurde das Feuer gelöscht.

23.09.16 Einsatz LG Serkenrode TH1 Ausleuchten der Unfallstelle 23:07 Uhr VU PKW K 29 zwischen Weuspert und Kuckuck Überschlagen. Fahrzeuginsassen waren alle aus dem Auto und wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Schliprüthen hat die Unfallstelle Ausgeleuchtet. Unterstützung der Löschgruppe Schliprüthen zur Reinigung der Fahrbahn und Sicherstellung des Brandschutz. Einsatzende 00:35 Uhr

01.08.16 Einsatz LG Serkenrode TH Klein Unterstützung Rettungsdienst 14:22 Uhr VU mit Krad Kurve vor Schliprüthen.
Patient musste mit Hilfe der Feuerwehr mit der Schleifkorbtrage aus dem Gelände Transportiert werden.

20.07.16 Einsatz LG Serkenrode TH Klein 21:55 Uhr Größerer Ast von einem Baum auf Fahrbahn Richtung Fretter nach Gewitter

19.06.16 (Schützenfestsonntag)
Einsatz LG Serkenrode TH Ölspur 11:45 Uhr
Ölspur ab Poststraße 40 linke Fahrbahn ca. 250 m

20.01.16 Einsatz LG Serkenrode Feuer F-Kamin 12:43 Uhr
Kaminbrand Fretterstraße 35, Serkenrode
Die Drehleiter Bamenohl war ebenfalls am Einsatzort.

Einsätze 2015

12.12.15 Einsatz LG Serkenrode TH Ölspur Ortsmitte Fretterstraße 10:15 Uhr

30.11.15 Einsatz LG Serkenrode F1 Person Wohnungsbrand 1 Person in Gefahr 12:58 Uhr Fretter Esloherstraße
Brand in Mehrfamilienhaus
Finnentrop – Am Montagmittag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Esloher Straße in Fretter gerufen.
Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer, das in der Küche einer Wohnung ausgebrochen war, schnell löschen. Zwei Bewohner der betroffenen Wohnung erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. In der Wohnung entstanden Schäden in Höhe von ca. 20.000 Euro.
Als Brandursache konnte die Polizei fahrlässigen Umgang mit erhitztem Fett ausmachen. Die Bewohner hatten das Fett in einem Kochtopf erhitzt, um es in einer Fritteuse einzusetzen. Das Fett entzündete sich, woraufhin die Kücheneinrichtung Feuer fing. Eigene Löschversuche der Bewohner schlugen fehl, so dass sie die Wohnung schließlich fluchtartig verlassen und die Feuerwehr alarmieren mussten.

06.11.15 Einsatz LG Serkenrode TH Ölspur 14:01 Uhr Schliprüthen; Fehrenbrachterstraße von Obersalway -Schliprüthen Mühle – Richtung Weuspert
Dieselleitung von einem Trecker defekt

14.10.15 Einsatz LG Serkenrode F 1 LKW 16:58 Brennt Bagger.
Erhöhung auf F2 in Werkshalle Sägewerk Fretter / Giebelscheidstraße Delf

20.08.15 Einsatz LG Serkenrode F1 19:21 Uhr ; Rauchentwickelung Patenbergstrasse Neubaugebiet. Verbrennen von Geäst.

06.06.15 Einsatz LG Serkenrode F-Dach 2:57 Erhöhung auf Feuer 3 eine Person in Gefahr Dorfstraße in Ostentrop; Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

05.05.15 Einsatz LG Serkenrode TH Klein 14:55 Uhr Poststraße Richtung Fehrenbracht. Bei Gewittersturm ragt Baum auf die Fahrbahn

13.04.15 Einsatz LG Serkenrode TH Oelspur 8:43 Uhr Richtung Schliprüthen. Getriebeoel von einem Bus.

05.02.15 Einsatz LG Serkenrode Feuer Kamin 20:38 Uhr Kaminbrand Patenbergstraße Serkenrode
Die Drehleiter Bamenohl war ebenfalls am Einsatzort

01.02.15 Einsatz LG Serkenrode Feuer 1 14:05 Uhr
Brennt Mülltonne unter Carport Fretterstrasse Serkenrode

Mülltonne geriet in Brand

Finnentrop – Am Sonntagnachmittag brannte gegen 14:00 Uhr unter einem Carport in der Fretterstrasse in Finnentrop-Serkenrode eine graue Mülltonne.
Da am Vorabend Anwohner ein Wintergrillen veranstaltet hatten und am Morgen die Asche in dieser Tonne entsorgt wurde, ist naheliegend, dass hier die Brandursache zu suchen ist.
Offensichtlich war noch Restglut in der Holzkohle vorhanden und entzündete die Kunststofftonne. Glücklicherweise wurde der Brand von einem Nachbarn frühzeitig entdeckt.
Der Nachbar, selbst Feuerwehrmann, informierte seine Kameraden und die Löschgruppe Serkenrode löschte die Tonne rasch ab, so dass es bei einem Schaden von 100 € blieb.

24.01.15

Einsatz LG Serkenrode TH P-Klemmt 14:30 Uhr
VU mit eingeklemmter Person
Serkenrode Fretterstrasse Ortseingang

23.01.15

Einsatz LG Serkenrode F1 LKW / Treckerbrand 13:30 Uhr
Dorfstraße Ostentrop zur Unterstützung der LG Ostentrop
Brand eines Trecker vor der Scheune

22.01.15

Einsatz LG Serkenrode F2 Scheunenbrand 15:10 Uhr
Giebelscheid Straße Fretter
zur Unterstützung der LG Fretter
Brand einer Mülltonne im Gebäude.

Einsätze 1990 – 2014

2014

21.11.14 Einsatz LG Serkenrode F1 Industriebrand Fa. Ketten-Wulf 8:05 Uhr Zum Hohen Stein, Eslohe Kückelheim

27.08.14 Einsatz LG Serkenrode F1 LKW 6.58 Uhr
Esloher Straße Fretter zur Unterstützung der LG Fretter

17.07.14 Einsatz Bereitschaft Notrufnummern
10.07 Uhr Einsatz LG Serkenrode, gesamter Ausfall der Notrufnummern 110/112 im Kreis Olpe
Besetzen der Feuerwehrgerätehäuser

10.06.14

Einsatz LG Serkenrode 7:59 Uhr
Baum auf Fahrbahn Fehrenbracht (Grillplatz)

09.06.14

Einsatz LG Serkenrode 22:14 Uhr
Baum auf Fahrbahn Schliprüthen.
Einsatzabbruch kurz vor Schliprüthen.

20.04.14

Einsatz Löschgruppe Serkenrode 20:08 Uhr, beim Osterfeuer Serkenrode.
Feuer breitet sich wegen Trockenheit aus.

14.04.14

Einsatz LG Serkenrode / LG Schliprüthen 16:05 Uhr
Bäume auf der Fahrbahn Richtung Schliprüthen / Mühle nach Gewittersturm

2013

01.08.13

Einsatz LG Serkenrode 12:25 Uhr Schliprüthen Fehrenbracht Straße TH ABC 1 Ölspur

18.06.13

Einsatz LG Serkenrode 19:20 Uhr
Fehrenbracht Fledermaustunnel, Rauchentwicklung

Kein Feuer gesichtet ! Fehlalarm !

06.05.13

Einsatz 23:58 Uhr LG Serkenrode / LG Fretter
Feuer 2; Brennt Werkstatt in Garage
Fretterstrasse in Serkenrode

Pressebericht hier als .pdf

12.03.13

Einsatz 7:22 Uhr
TH 2 /Zugalarm
TH 2 VU 2 Personen / Klemmt
Verkehrsunfall zwischen Serkenrode und Fretter.

08.03.13

Einsatz 7:25 Uhr, LG Serkenrode
Fretterstrasse TH / ABC 1 Ölspur

26.02.13 Einsatz LG Fretter, LG Serkenrode 9:59 Uhr
Kaminbrand in Bausenrode
04.02.13.

Einsatz LG Serkenrode 3:25 Uhr

Brennen 6 PKW und ein Wohnwagen im Gewerbegebiet Fretter Kalkwerkstrasse

Im Einsatz LG Fretter, LG Ostentrop, LG Serkenrode, DLK-23/12 Bamenohl, RTW 2 –Finnentrop

2012

01.09.12

Einsatz der LG Serkenrode am Samstag 01.09.12 17:17 Uhr: Unerlaubtes Verbrennen von Bauresten

09.06.12 Feuer 2 um 3:07 h
brennen zwei Heurundballen Serkenrode in der Hesenbergstsraße.
Im Einsatz Feuerwehr Serkenrode und Fretter

09.06.12 Einsatz F Dach um 20.21 h
brennt Dachhaut der Halle Sägewerk Maag Delf
Zur Unterstützung der Feuerwehr Fretter

25.03.12 Einsatz Feuer 1 Wald 13:39 Uhr
Serkenrode Ramscheiderstrasse / Nychmecke
Im Einsatz Löschgruppe Serkenrode LF 10/6
Löschgruppe Fretter ELW 1 und TLF 16/25

30.01.12 8:34 Uhr
Kath. Kirche Schöndelt, Feuer 3, Gebäudebrand Alarmierte Kräfte: LG Schöndelt, LG Fretter, LG Schliprüthen, LG Serkenrode, LG Ostentrop, LG Schönholthausen, LG Lenhausen, LG Finnentrop, LG Bamenohl, DLK-23-12, RTW

13.01.12 17.14 Uhr bis 20.00 Uhr
Kaminbrand in Bausenrode
Zur Unterstützung der Feuerwehr Fretter

2011

16.12.11 18:38 Uhr Einsatz LG Serkenrode
TH 1 Kleiner Baum auf Stromleitung Poststraße –Richtung Fehrenbracht
23.11.11 23.01 Uhr – Einsatz der Löschgruppe Serkenrode ABC 1 auslaufende Betriebsstoffe nach VU Ramscheider Straße
18.11.11 22.15 Uhr – Unfall 2 VU in Deutmecke
mehrere Personen, Enisatzabbruch LG Serkenrode bei Eintreffen; Personen frei. Im Einsatz LG Fretter, LG Serkenrode, RW 1 Finnentrop mehrere RTW und NEF
09.11.11 19.03 h, Kaminbrand in Schliprüthen, im Einsatz LG Schliprüthen, LG Serkenrode, DLK 23-12 Bamenohl
02.11.11 Maxam BMA – zweiter Alarm 18:30 Uhr Einsatzrücknahme nicht Ausgerückt , Technischer Defekt
02.11.11 Fa. Maxam Fretter, Kalkwerkstrasse
Technischen Defekt BMA 9:41
03.09.11 Brandmeldeanlage Fa. Maxam Fretter 12:35 Uhr
26.08.11 17:28 Uhr: Hilfe 1 Nach Gewitter Baum auf Fahrbahn Kuckuck K29
LG Serkenrode Einsatz auf Anfahrt Abgebrochen
05.06.11 nach Gewitterregen 20:28 Uhr in Fretter Unterstützung LG Fretter mehrere Strassen und Keller unter Wasser
Im Einsatz; LG Fretter; LG Serkenrode ; LG Schönholthausen und LG Ostentrop
16.05.11 Einsatz ABC 1 – um 7:49 Uhr auslaufende Betriebsstoffe nach VU Fretterstrasse / Bachstrasse Serkenrode
21.04.11 Einsatz LG Serkenrode am Donnerstag 21.04.11 um 18:10 Uhr
kleiner Schwelbrand im Randbereich, Radweg Richtung Fehrenbracht.
22.03.11 16.48 h, Feuer 1, brennt Holzstapel, Alarm für gesamten Zug 3
05.02.11 11.07 Uhr – Baum auf Fahrbahn zwischen Kuckuck und Röhrenspring
Im Einsatz: LG Schliprüthen, LG Serkenrode
06.01.11 17.53 Uhr – Schliprüthen / Mühle
Wasser im Strassenbereich
Im Einsatz waren: LG Schliprüthen, LG Serkenrode

21.04.11 – Schwelbrand Radweg Richtung Fehrenbracht

Einsatz am 22.03.11 – Holzstapel brennt

2010

13.11.10 Einsatz Hochwasser Lenne
Samstag, 13.11., 20.42 nach Bamenohl Sandsäcke verteilen.
19.10.10 16.28 h – Ölspur auf Fahrbahn L880
Ramscheider/Fretterstrasse
13.10.10 1.47 h – 3.00 h
Abraum brennt nahe Galle an der L880 Richtung Kückelheim
10.07.10 Einsatz am 10.07.10 – 16:20 h – Waldbrand Schönholthausen
02.05.10 Einsatz 02.05.2010 1:44 Uhr Personen auf Baugerüst Kirche in Fretter Einsatz für die Absturzsicherung
28.02.10 Einsatz Sturm Xynthia 28.02.2010 gegen 16:45 Uhr Umgestürzte Bäume auf Strassen und auch zt. gesperrt
-Fretterstrasse L 880 zwischen Fretter u Serkenrode
-Bachstrasse Richtung Ramscheid
-Kreisstrasse 23 Richtung Fehrenbracht
01.02.10 Schnee entfernen auf dem Dach Freizeitbad FINTO Finnentrop. Absturzsicherung LG Serkenrode, Absturzsicherung LG Bamenohl und DLK 23/12 Bamenohl

Einsatz am 10.07.10 Waldbrand Schönholthausen

01.02.10 Schnee entfernen auf dem Dach Freizeitbad FINTO Finnentrop.

2009

11.12.09 5.30 h Baum auf Fahrbahn K23, Höhe Schliprüthen.
23.11.09 Baum auf Fahrbahn L880 Richtung Eslohe
27.10.09 7:20 Uhr – Ölspur Serkenrode Kreuzung, weiterer Verlauf der L 880
23.09.09 12:47 Uhr – Brand Gasofen in Gewächshaus in Schliprüthen
08.06.09 Dachstuhlbrand Fretter, Alarm 22.40 h – 2.35 h – Zugalarm
19.01.09 Einsatz TH_ Wasser Schliprüthen 9:28 Uhr

23.09.10 Gewächshausbrand Schliprüthen

08.06.09 – Dachstuhlbrand in Finnentrop Bei einem Dachstuhlbrand auf einem Bauernhof in Finnentrop-Fretter sind in der Nacht rund 50.000 Euro Schaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war vermutlich wegen eines technischen Defekts im Dachgeschoss des Wohnhauses ausgebrochen. Rund 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Quelle: WDR

2008

07.11.08

13.07 h, Kellerbrand, Bachstraße, Serkenrode
Kühlschrank im Keller brennt, Zugalarm LZ 3

10.10.08

15:20 VU 3 PKW mit 5 Verletzten, 2 eingeklemmte Personen

15.09.08

Einsatz: LG Serkenrode um 19:40 Uhr zur Unterstützung mit Atemschutztgeräteträgern zum Gebäudebrand nach Ostentrop

13.08.08 20.22 h – Einsatz nach Gewittersturm
Kreisstrasse 23 Richtung Fehrenbracht, Baum auf Fahrbahn.
01.06.08

3:16 Uhr – Sägemehlbunker und Teil der Anlage Sägewerk Fa.Müller in Fretter brennt. Im Einsatz LZ 3, LG Ostentrop, DLK 23-12 Bamenohl, GW- Atemschutz Kreis Olpe, DRK -OV Finnentrop
–> WR-Artikel vom Brand als .pdf

23.05.08

23.30 Uhr – Es brennt eine Holzhütte im Fichtenbestand oberhalb Haus Agatha Ramscheid (im Einsatz Fretter und Serkenrode)

22.04.08

13.39 h – Brand Spänebunker im Sägewerk in Fretter
(Im Einsatz waren: LG Fretter, LG Serkenrode, LG Ostentrop, Drehleiter Bamenohl)

01.04.08

Alarm 18.38 h – Kaminbrand Fretterstrasse 66 in Serkenrode

20.03.08

Kaminbrand in Deutmecke, mit LG Fretter alarmiert

05.03.08

21:06 Uhr – 22:25 Uhr – Kaminbrand in Schliprüthen

20.02.08

21:40 – 23:05 Uhr – Brennender Abraum zwischen Ramscheid-Schöndelt

22.01.08

6.03 h – Baum auf Fahrbahn, Fehrenbracht Richtung Schliprüthen

07.11.08 – Kellerbrand Serkenrode

15.09.08 © WR 16.09.08 Großeinsatz bei Feuer in Ostentrop (pep)
Zu einem komplizierten Großeinsatz wuchs sich gestern Abend ein Brand in Ostentrop aus, zu dem die Feuerwehr um 18.38 Uhr gerufen wurde. In der Straße Im Falker brannte zunächst ein an das Haus der Familie Tönnesmann angebauter Carport, unter dem ein Auto stand. Als die Ostentroper Feuerwehr am Ort des Geschehens eintraf, brannte der Carport bereits in voller Ausdehnung und auch das Auto war nicht mehr zu retten. Da die Flammen unmittelbar neben dem Wohnhaus wüteten, wurden die Löschgruppen Schönholthausen, Fretter, Serkenrode, Bamenohl mit der Drehleiter und Lenhausen alarmiert. Trotz aller Bemühungen konnte das Übergreifen der Flammen auf das von drei Personen bewohnte Haus nicht verhindert werden. Der Dachstuhl fing Feuer, und die Flammen breiteten sich unter den Pfannen in der Isolierung aus. Die Bewohner hatten Zeit genug, das Haus zu verlassen. Eine ältere Dame wurde sicherheitshalber in die Obhut eines Arztes gegeben. Die Feuerwehrleute mussten unter schwerem Atemschutz Teile des Daches abdecken, um das Feuer in der Isolierung löschen zu können. Daher wurde der in Attendorn stationierte Gerätewagen Atemschutz des Kreises angefordert. Um 20 Uhr war das Feuer endgültig unter Kontrolle, mit einer Wärmebildkamera wurde anschließend nach weiteren versteckten Brandnestern gesucht. Experten der Polizei waren gestern Abend vor Ort, konnten aber zur Brandursache noch keine Angaben machen. Die Höhe des durch das Feuer und das Löschwasser verursachten Sachschadens ist sechsstellig. Im Einsatz waren 65 Wehrmänner mit 17 Fahrzeugen und das DRK Finnentrop.

22.04.08 Brand Spänebunker Sägewerk in Fretter

Brand in Fretter Spänebunker in Flammen
Finnentrop, 22.04.2008, Hubertus HEUEL ,
Schnell unter Kontrolle war am Dienstag ein Feuer in einem mit Holzspänen gefüllten Silo in der Kalkwerkstraße. Fretter.
Die Löschgruppen aus Fretter, Ostentrop und Serkenrode wurden gestern am frühen Nachmittag in die Kalkwerkstraße gerufen. Auf dem ehemaligen Gelände der Firma Werth-Holz stand ein Silo mit Holzspänen in Flammen. Die Feuerwehrleute hatten den Brand rasch unter Kontrolle, Menschen kamen nicht zu Schaden.
Zur Unterstützung waren auch die Drehleiter aus Bamenohl sowie die Wärmebildkamera aus Attendorn herbeigeordert worden. Zudem war Gemeindebrandmeister Peter Schmitz (Heggen) vor Ort.
Insgesamt waren rund 30 Einsatzkräfte beteiligt. Das Feuer hatte sich bei der Demontage des Silos, in dem sich zwei Container mit Holzspänen befanden, entzündet. Die genaue Ursache für den Brand steht noch nicht fest. Einige Feuerwehrleute blieben zur Beobachtung von Glutnestern an Ort und Stelle.

2007

22.08.07

Hochwasser Lenne, Einsatzstärke LG Serkenrode 1:16
1 Eisatz Feuer im Waldgebiet vor Schöndelt Alarm 12:03 Uhr
2 Einsatz Zum Füllen der Sandsäcke Kindergarten Lenhausen
3 Einsatz Kontrolle Tiere in Notlage vom Wasser eingeschlossen.
4 Einsatzbereitschaft Bamenohl Sandsäcke am Lenneufer Stapeln
THW u. Feuerwehr Hand in Hand (siehe Bilder)
5 Einsatz Keller leerpumen Bamenohl
6 Einsatz Hochwasser Bamenohl – Damm aus Sandsäcken zum Schutz der Häuser
Einsatzende 23.08.07 gegen 1:00 Uhr,

22.01.07

19.10 h – 20.00 h – Serkenrode – Ramscheider Strasse droht Baum auf Fahrbahn zu stürzen

21.01.07

20.30 h – Zwei Wurzelteller auf der Fahrbahn L 880 Richtung Kückelheim

19.01.07

Aufräumen der gesperrten Strassen. Diverse Einsätze folgten.

18.01.07

Katastrophensturm „Kyrill“. Mehrere Einsätze im Bereich Serkenrode.
Fretterstraße Richtung Fretter: Umgestürzter Baum mit PKW Beteiligung
Fretterstraße Richtung Galle (Kückelheim): in der Nacht PKW unter Baum. Rettung und Betreuung einer Person. Absperrung der Fahrbahn

22.08./23.08.07 Hochwasser Lenne

18.01.07/19.01.07 Katastrophensturm „Kyrill“.
Mehrere Einsätze im Bereich Serkenrode.

2006

14.10.06 15.10 h – 17.00 h Öl auf dem Fretterbach, Errichten einer Ölsperre
27.07.06 16.12 h – 18.00 h, Hochwasser in Fretter, mehrere Keller unter Wasser nach Gewitterregen
15.03.06 19.30 h – 22.50 h, Kaminbrand in Fretter, zur Unterstützung der Löschgruppe Fretter
13.02.06 10:28 h – Alarm für LG Serkenrode und Fretter. Hilfeleistung. Umgestürzter LKW zwischen Fretter und Serkenrode. Über 90 m³ (25 Tonnen) Holzspäne mussten ausgeladen werden. Einsatzende gegen 14:20Uhr
11.02.06 13.40 h – Baum drohte unter Schneelast auf Strasse zu stürzen. Schnee mit Einreißharken entfernt.
12.01.06 VU Ortsausgang Serkenrode Richtung Fretter mit 3 PKW, auslaufender Kraftstoff + Ausleuchten der Unfallstelle

27.07.06 – 16.12 h – 18.00 h, Hochwasser in Fretter, mehrere Keller unter Wasser nach Gewitterregen

13.02.06 – 10:28 h – Alarm für LG Serkenrode und Fretter. Hilfeleistung.
Umgestürzter LKW zwischen Fretter und Serkenrode. Über 90 m³ (25 Tonnen) Holzspäne mussten ausgeladen werden. Einsatzende gegen 14:20Uhr

11.02.2006 – 13:40 Uhr – Baum unter Schneelast. Droht auf Fahrbahn zu stürzen. –
Schneelast mit Einreißharken entfernt.

12.01.2006 – Verkehrsunfall Ortsausgang Serkenrode Richtung Fretter
mit 3 PKW gegen 18.00 h. 2 Leichtverletzte, Alarm für die LG um 18.15 h,
Ausgerückt 18:19 h – Auslaufender Kraftstoff sowie Ausleuchten der Unfallstelle.

2005

12.11.05 Ölspur Oberdorf – Fretterstraße Serkenrode – Kurzer Weg
07.11.05 Person hinter verschlossener Tür, Deutmecke
27.10.05 Kellerbrand, Wohnhaus Esloherstr. 91, Deutmecke
16.09.05 Verkehrsunfall PKW vor 10 KV Station
04.07.05 Baum auf Stromleitung, Abzweig Kuckuck/Weuspert
04.07.05 Baum auf Telefonleitung und Straße, Richtung Fehrenbracht
04.06.05 Brand, PKW, Bachstrasse Richtung Ramscheid
31.05.05 BMA, Fa. Menshen (nicht ausgerückt)
01.05.05 Fahrbahnreinigung nach VU, Galle
08.05.05 BMA, Fa. Menshen (nicht ausgerückt)
21.01.05 Keller und Fahrbahn unter Wasser, Fretterstraße 92
20.01.05. Hochwasser, Bachlauf Imbergstraße

Fahrzeugbrand am 04.06.05 –
Zwischen Serkenrode und Ramscheid

Abgestellter VW in Flammen
Serkenrode. Eine böse Überraschung erlebte der Besitzer eines VW, der sein Fahrzeug am Samstag auf der Straße zwischen Serkenrode und Ramscheid abgestellt hatte. Als er gegen 16.40 Uhr nach einem Spaziergang zu diesem zurückkam, war alles voller Rauch. Eigene Löschversuche mit Feuerlöschern schlugen fehl. Erst die Freiwillige Feuerwehr Serkenrode, die innerhalb von vier Minuten am Ort des Geschehens eintraf, konnte das Feuer im Motorraum löschen.
05.06.2005 © Westfälische Rundschau

2004

21.11.04 Keller unter Wasser, Fretterstraße 35 (Schulte)
26.05.04 Brand, Sägewerk Funke, Fretter
08.05.04 Brand, Waldhütte, Ramscheid / Serkenrode

Brand Sägewerk Funke, Fretter, 26.05.04

Brand Waldhütte, zwischen Ramscheid und Serkenrode am 08.05.04

2003

11.08.03 Waldbrandkontrollfahrten
10.08.03 Waldbrandkontrollfahrten
20.04.03 Einsatz bei Osterfeuer, da sehr trocken
21.01.03 Öl auf Gewässer, Fretterbach, Fa. Maag u. Kaiser / L. Lübke

2002

28.10.02 Sturmeinsätze, Bäume auf Fahrbahn, Überörtliche Hilfe nach Alllendorf / Sundern (HSK)
28.10.02 Sturmeinsätze, Bäume auf Fahrbahn, Ramscheid Richtung Schöndelt
28.10.02 Sturmeinsätze, Bäume auf Fahrbahn, Richtung Fretter
28.10.02 Sturm „Irma“, mehrere Bäume auf Fahrbahn, Galle
28.10.02 Sturm „Irma“, mehrere Bäume auf Fahrbahn, Galle

2001

27.07.01 Ölspur, Amtshausweg
06.04.01 Böswilliger Alarm
05.01.01 Kaminbrand, Fretterstraße 98

2000

24.08.00 Brand, PKW, Galle (Kühlerschlauch)
02.08.00 Brand, Abraum, Wald Hölscher
20.05.00 Öl auf Gewässer, Schliprüthen-Mühle / Becksiepen (Heizöl)
21.04.00 Osterfeuer brennt am Karfreitag
27.03.00 Kaminbrand, Fretterstraße 99
09.02.00 Ölspur, Fretterstraße / Kindergarten

1999

12.11.99 VU-Eingeklemmte Person, Poststraße 40
15.04.99 Umgestürzte Bäume, Richtung Fehrenbracht
01.04.99 Waldbrand, Wiebelhausen / Permecke
19.03.99 Ölspur, Poststraße / Kaisers Kamp

1998

02.11.98 Keller unter Wasser, Kurzer Weg 3
29.08.98 Hochwasser Finnentrop – Bereich Alte Apotheke / Borggräve (von 18.00 h bis 7.00 h)
17.09.98 Wasser im Keller/Fahrbahn, Fretterstraße 92
17.09.98 Wasser in Wohnung, Fretterstraße 66
15.09.98 Wasser im Keller, Fretterstraße 92
07.06.98 Baum auf Fahrbahn, Fretterstraße, Schule
20.04.98 Öl auf Fretterbach

1997

09.08.97 Schwelbrand, PKW, Fretterstraße, Telefonzelle
24.04.97 Kaminbrand, Maag/Noecker, Ramscheid
05.02.97 VU – Galle, eingeklemmte Person

1996

23.07.96 Brand, Sägewerk Werth-Holz, Rönkhausen
31.03.96 Brand, PKW, Fretterstraße / Ortsausgang Galle

23.07.96 – Sägewerksbrand Werth Holz in Rönkhausen.
Vollalarm für die gesamte Gemeinde Finnentrop sowie Attendorn, Plettenberg, Lennestadt.
Insg. 280 Feuerwehrleute im Einsatz
Fotos mit freundlicher Genehmigung von Florian Schröder

1995

15.02.95 Hochwasser, Ramscheiderstraße Bachlauf

1994

28.12.94 Hochwasser Ramscheiderstraße Bachlauf Hesenbergstraße
10.11.94 Eingeklemmte Person unter Holzstapel, Fretterstraße 86
13.05.94 Umgestürzter LKW Schattmecke
12.05.94 Ölspur Kreuzung

1993

31.12.93 Hochwasser, Keller Schützenhalle
31.12.93 Hochwasser, Keller Fretterstraße 98, Jostes
31.12.93 Hochwasser, Ramscheiderstraße, Bachlauf
28.12.93 Umgestürzte Bäume, Serkenrode-Fehrenbracht
28.12.93 Umgestürzte Bäume, Serkenrode-Fehrenbracht
28.12.93 Umgestürzte Bäume, Serkenrode, Richtung Kückelheim (Galle)
25.12.93 Umgestürzte Bäume, Serkenrode-Fehrenbracht
07.12.93 Nach Rückfahrt von Lehrgang Einsatz in Frettermühle, Fahrbahnreinigung (Späne)
23.10.93 Fahrbahnabsicherung Ölspur
22.08.93 Fahrbahnreinigung Fretterstraße, Schlamm nach Gewitterregen
17.02.93 Kaminbrand, Fretterstraße 6 (Schreinerei Geueke)
12.02.93 Kaminbrand, Fretterstraße 86
12.01.93 Hochwasser Ramscheiderstraße

1992

15.01.92 Ölspur Fretterstrasse, Richtung Galle
09.01.92 Hochwasser Ramscheider Strasse

1991

22.12.91 Hochwasser, Kurzer Weg / Hesenbergstrasse
06.12.91 Kaminbrand Fretterstr. 90
23.10.91 Ölspur Ramscheid / Fehrenbracht
28.06.91 Ölspur Fretterstrasse
23.02.91 Ölspur Kurzer Weg
28.01.91 Ölspur Fretterstraße / Ramscheid

1990

25.01.90 Brand Sägewerk Müller Fretter
05.01.90 Sturm „Wiebke“, Bäume, Galle